Händedesinfektionsmittel SE 110

Desinfektion
Händedesinfektionsmittel
Anwendung
  • zur Desinfektion
Weitere Anwendungen
  • für Hände

Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Bemerkung: Bitte beachten Sie die eingeschränkte internationale Verfügbarkeit der Produkte. Sprechen Sie mit Ihrem Kundenberater.

Händedesinfektion, gebrauchsfertig
    Für die hygienische Händedesinfektion
Produktvorteile
  • Parfümfrei, hautverträglich und rückfettend
  • Bakterizide, fungizide, mykobakterizide (TBC) und begrenzt viruzide Sofortwirkung (gegen alle behüllten Viren wie z.B. Influenzaviren, Coronaviren)
  • VAH-gelistet
  • Nach den europäischen Normen EN 1500 geprüft
Weitere nützliche Informationen
Dosierung
  • Pur – 30 Sek. bzw. 60 Sek. (TBC)
Gebinde
  • 1 l Euro-Spenderflasche
  • 500 ml Euro-Spenderflasche
Kennzeichung
Gefahrenkennzeichnung

Gefahr

  • Entzündlich

    GHS02 Entzündlich

  • Reizend, Gesundheitsschädlich

    GHS07 Reizend, Gesundheitsschädlich


H-Sätze (Gefahrenhinweise)
  • H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • H319: Verursacht schwere Augenreizung.

P-Sätze (Sicherheitshinweise)
  • P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P501: Inhalt/Behälter gemäß lokalen und nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Sie wünschen weitere Informationen?